Welche Gewürze für Tomatensalat?

Ein frisch zubereiteter Tomatensalat ist eine leckere Ergänzung zur Hauptmahlzeit und erfreut sich besonders im Sommer großer Beliebtheit.

Verfeinert mit den richtigen Gewürzen ist der Salat ein Genuss. Neben mediterranen Kräutern eignen sich Salz und Pfeffer zum Würzen. Darüber hinaus passen Zwiebeln, Petersilie und Schnittlauch aus dem heimischen Garten hervorragend zum Tomatensalat. Mit Olivenöl oder Balsamico-Essig kann der Salat zusätzlich verfeinert werden. Im Handel sind fertige Gewürzmischungen erhältlich, die zum Würzen von frischen Tomaten und von Tomatensalat geeignet sind.

Welches Gewürz für Tomaten?

Die Frage, welches Gewürz zu Tomaten am besten passt, hängt stark vom individuellen Geschmacksempfinden ab. Handelt es sich um besonders geschmacksintensive Früchte, die als Snack in Scheibenform oder als Reiter verzehrt werden, reichen geringe Mengen Salz und Pfeffer. Unter Umständen können Sie auch ganz auf das Würzen der Tomaten verzichten. Dies gilt für viele alte Tomatensorten, die einen intensiven Eigengeschmack besitzen. Wer keine klassischen Gewürze verwenden will, kann auf Kräuter zurückgreifen. Im Mittelmeerraum werden Tomaten mit Basilikum, Thymian, Salbei, Knoblauch und Rosmarin gewürzt. Besonders gut harmoniert das Tomatenaroma mit dem Geschmack von Basilikum.

Hier bestellen Sie pikante Tomatengewürze ganz bequem online:

Tomaten